Bunte Buffetplatte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 bowl Rucola
  • 1 Radicchio
  • 1 bowl Schwammerlmischung
  • 1 Entenbrust
  • 4 Feigen
  • 1 Mango
  • 1 piece Roquefort
  • 1 Pk. Griess
  • 1 Pk. Schokobonbons mit Kaffeefuellung
  • Butter
  • Milch
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • Rosmarin
  • Schlagobers
  • Salz
  • Weisswein
  • Zimt
  • Zucker

Marinade:

  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Essig (Cidre)
  • 1 Prise Zitronen (Saft)
  • Pfeffer
  • Salz
  • Zucker

El Olivenöl, 1 El Cidre-Essig, einem Spritzer Pfeffer, Salz, Saft einer Zitrone und Zucker nappieren. Den Radicchio abspülen, von dem Stiel befreien, in Ecken schneiden, würzen und im Weisswein-Olivenöl-Bad im Herd backen.

Die geputzten Schwammerln grob schneiden, mit Olivenöl in einer Grillpfanne anbraten und mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen.

Die Entenbrust würzen, in Olivenöl anbraten und zum Anrichten auftranchieren. Die abgeschälten Feigen in Spalten schneiden und mit einer Krem aus dem Roquefort, Milch und Schlagobers nappieren.

Die geschälte Mango in Spalten schneiden und mit Cidre-Essig und einer Prise Zucker einmarinieren.

Den Griess in Milch, Zucker und Zimt kochen, die Menge auswalken, Rauten ausstechen und diese in Butter anbraten.

Alles auf einem großen Teller anrichten und mit den Schokobonbons am Tellerrand garnieren.

dem Midi (Côtes de Roussilon), Frankreich.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bunte Buffetplatte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche