Bunte Beeren-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Mürbteig:

  • 100 g Mehl
  • 2 EL Zucker
  • 50 g Butter
  • 1 Eidotter
  • 1 Prise Salz

Für den Biskuitteig:

  • 3 Eier
  • 3 EL Wasser (lauwarm)
  • 80 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 25 g Butter (geschmolzene, erkaltete)
  • 75 g Mehl

Zum Bestreichen:

  • 2 EL Johannisbeergelee

Für den Belag:

  • 750 g Beeren (gemischt)
  • Beeren (Himbeeren, Johannisbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren)
  • 2 Pkg. Tortenguss (rot)
  • 4 EL Zucker (gestrichen)

Zum Verzieren:

  • 2 EL Johannisbeergelee
  • 75 g Mandelblätter (gebräunte)

Für die Beeren-Torte erst den Mürbteig zubereiten. Für den Mürbteig alle Zutaten mit dem Rührgerät verknoten.

Den Boden einer Tortenspringform (22 cm ø) mit Backpapier ausbreiten, den Teig darauf auswalken, mit einer Gabel einige Male einstechen und im Backrohr goldbraun backen (180 bis 200 °C , 2. Schiebeleiste v. U. oder 160 bis 180 °C , Umluftbackofen 15 bis 20 Minuten)

Den Boden auf einem Kuchengitter ganz abkühlen lassen.

Für das Biskuit die Eier trennen, Eiklar steifschlagen. Eidotter mit Wasser, Zucker und Salz so lange aufschlagen, bis die Menge hellcremig ist.

Im dünnen Strahl unter Rühren die Butter hinzufügen. Eiklar auf die Eigelbmasse setzen, Mehl darübersieben und das Ganze gleichmässig unterziehen.

Eine Tortenspringform (22 cm ø) am Boden mit Backpapier ausbreiten, die Biskuitmasse gleichmässig darauf verstreichen und backen. (170 bis 190 Grad , 2. Schiebeleiste v. U. oder 160 bis 180 °C , Umluftbackofen ungefähr 20 Minuten)

Den Biskuit abkühlen, dann herausnehmen und einmal waagerecht durchschneiden.

Danach den Mürbteigboden mit Johannisbeergelee bestreichen. Den unteren Biskuitboden daraufsetzen, mit Gelee bestreichen und mit dem zweiten Biskuitboden bedecken.

Den Ring der Tortenspringform mit Pergamtenpapier ausbreiten und um die Böden schliessen. Die Beeren reinigen, abspülen und gut abtropfen lassen.

Tortenguss nach Packungsanleitung mit dem Zucker kochen, unter die Früchte vermengen und alles zusammen in die Tortenspringform geben. Ca. 3 Stunden kühl stellen.

Den Springformring vorsichtig lösen. Den Tortenrand mit flüssigem Gelee bestreichen und die Mandelblättchen glatt drücken.

Tipp

Die Beeren-Torte kann man mit beliebigen Beeren zubereiten. Entweder frische im Sommer oder man verwendet TK-Beeren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Bunte Beeren-Torte

  1. Romy73
    Romy73 kommentierte am 28.08.2015 um 21:54 Uhr

    toll

    Antworten
  2. minikatze
    minikatze kommentierte am 29.05.2015 um 18:15 Uhr

    Klingt sehr lecker!

    Antworten
  3. gackerl
    gackerl kommentierte am 31.01.2015 um 06:45 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche