Bundkarotten an Sojajus mit Reisnudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 300 g Karotten (Bund)
  • 100 g Schalotten (klein)
  • 10 g Butterschmalz
  • 150 g Mittelbreite Reisnudeln
  • Salz
  • 150 ml Kalte Suppe
  • 2 EL Sherry
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 Teelöffel Maispuder
  • Koriander (Blättchen)

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Von den Karotten das Grün so wegschneiden, dass 2-3 cm des Stielansatzes daran bleiben. Die Karotten mit einer Bürste unter fliessendem Wasser gut reinigen. Mit einem Rüstmesser Schuppen in die Karotten schneiden. Schalotten von der Schale befreien.

In einer beschichteten Bratpfanne die Butter nicht zu stark erhitzen. Karotten und Schalotten einfüllen und bei geschlossenem Deckel unter gelegentlichem Schütteln der Bratpfanne Zehn Min. knackig weichdünsten. Evtl. Wenig Wasser beigeben.

Reisnudeln zehn min in kaltem Wasser einweichen. In leicht gesalzenem Wasser derweil zwei min weichkochen. Abgiessen.

Sojasauce, Sherry, Suppe und Maispuder gut durchrühren. Über das Gemüse gießen und kurz aufwallen lassen. Mit den Nudeln auf Teller gleichmäßig verteilen und mit Koriander garnieren.

Statt Reisnudeln können chinesische Eiernudeln (3 min) bzw. Parfümreis (zwölf min) zubereitet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bundkarotten an Sojajus mit Reisnudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche