Bulz - Schafskäsekugeln aus Polenta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für Bulz - Schafskäsekugeln aus Polenta das Wasser mit Salz aufkochen.

Den Maisgrieß langsam hineinrieseln lassen und mit den Schneebesen verrühren. Deckel drauf, Flamme so weit wie möglich zurückdrehen. Nach 20 Minuten sollte die Polenta fertig sein. Mit einen Kochlöffel gut durchrühren, damit keine Klumpen bleiben. Eventuell nachsalzen, pfeffern, einen kräftigen Schuss Olivenöl einrühren.

Die Masse auf ein Brett stürzen und auskühlen lassen. Schafkäse in zwölf Würfel schneiden. Ein Stück der Polenta auf der Handfläche flach drücken, ein Stück Käse in die Mitte setzen, umhüllen und zu einer Kugel formen.

Die Kugeln in eine geölte Form setzen und bei 140 Grad 25 Minuten backen. Dann Hitze hochdrehen, damit die Knödel Farbe bekommen.

Bulz - Schafskäsekugeln aus Polenta servieren.

Tipp

Sevieren Sie Bulz - Schafskäsekugeln aus Polenta mit Spiegelei, Salat oder Letscho. Die Fülle kann auch mit Thymian oder Speckwürfel varriert werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare2

Bulz - Schafskäsekugeln aus Polenta

  1. MJP
    MJP kommentierte am 13.08.2015 um 14:56 Uhr

    Hört sich gut an!

    Antworten
  2. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 29.04.2015 um 12:14 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche