Bulgur-Gemüse-Salat mit Avocadojoghurt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Grober Bulgur
  • 450 ml Gemüsebouillon
  • 500 g Kleinere Zucchetti
  • 4 Mittlere Strauchtomaten halbiert, entkernt und
  • Gewürfelt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Bund Oreganoblättchen (fein gehackt)
  • 4 EL Pinienkerne
  • 50 ml Olivenöl
  • 2 EL Zitronen (Saft)

Avocado-Joghurt:

  • 1 Avocado (reif)
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Becher Joghurt (natur)
  • 2 EL Mineralwasser Masse anpassen, kohlensäurehaltig
  • Salz
  • Tabasco bzw. Cayennepfeffer

Den Bulgur in eine ausreichend große Schüssel Form. Die Suppe aufwallen lassen und kochend heiß darüber gießen. Zugedeckt fünfzehn min ausquellen.

Den Stiel der Zucchetti entfernen und die Früchte ungeschält in Stängelchen schneiden. Tomatenwürfeln mit Salz und Pfeffer würzen.

In einer Pfanne die Pinienkerne ohne Fettzugabe leicht rösten. Beiseite stellen.

Das Olivenöl in die Bratpfanne Form und die Zucchettistaengelchen darin am Anfang auf großem Feuer, dann auf mittlerer Stufe unter Wenden drei bis vier Min. rösten. Zuletzt mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen.

Pinienkerne, Zucchetti, Paradeiser und Saft einer Zitrone unter den Bulgur vermengen und wenn nötig nachwürzen.

Die Avocado halbieren, den Stein entfernen und das Fruchtfleisch herauslösen. Mit dem Saft einer Zitrone in eine ausreichend große Schüssel Form. Joghurt und Mineralwasser beigeben und alles zusammen zermusen. Mit Salz und Cayennepfeffer oder evtl. Tabasco pikant nachwürzen. Separat zum Bulgur-Gemüse-Blattsalat zu Tisch bringen.

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bulgur-Gemüse-Salat mit Avocadojoghurt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche