Bulgarische Kuttelsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Mittl. Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 100 g Rote Peporoni in feine Streifchen
  • 1 EL Öl
  • 2 EL Tomatenpüree
  • 2 EL Mehl
  • 500 g Kutteln, vorgekocht in Streifchen
  • 1000 ml Rinderbouillon
  • 1 Lorbeergewürz
  • Pfeffer
  • Salz
  • 2 Zweig Frischen Majoran
  • 90 g Sauren Halbrahm

Zwiebeln, Knoblauch und Peporoni Form dieser Suppe eine deftige Note.

Öl erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch und Peporoni darin kurz andämpfen. Tomatenpüree und Mehl beifügen, unter Rühren andämpfen. Kutteln hinzufügen, nach und nach die Suppe untermengen. Lorbeergewürz beifügen, würzen, halb bei geschlossenem Deckel ungefähr eine halbe Stunde auf kleiner Flamme sieden.

Majoran klein schneiden.

Kurz vor dem Servieren sauren Halbrahm beigeben und Majoran darüber streuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bulgarische Kuttelsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche