Bündner Fleischtorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 32

  • 400 g Rindfleisch (gehackt)
  • 200 g Schinken
  • 200 g Schweinsbratwurstbrät
  • 1 Zwiebel
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 EL Butter
  • 2 Eier
  • 1 EL Grappa
  • 1 EL Milder Senf
  • 500 g Blätterteig
  • Ch Metzgerverband Buch: Fleisch und Wurst

Zwiebeln und Petersilie kleinschneiden und in der Butter weichdünsten. Schinken in Streifchen schneiden und feinhacken. Ein Ei mixen und alle Ingredienzien miteinander zu einer gleichmässigen Menge vermengen. Kräftig würzen. - Backrohr auf 220 Grad vorheizen. % des Teiges auf die Grosse einer runden Torten- beziehungsweise Auflaufform so auswallen, dass er 2 cm über den oberen Rand hinausragt. Die geben abgekühlt ausspülen und den Teig hineingeben. Die Fleischmasse hin-hineingeben und den Teigrand über die Füllung biegen. Das 2. Ei in Eidotter und -weiß teilen und den Teigrand mit Eiklar bestreichen. Den übrigen Teig auswallen und einen runden Dek-kel ausstechen. Den Rand ebenfalls mit Eiklar bestreichen und mit den Teigrändern der Torte gut zusammenkleben. In der Mitte ein rundes Dampfloch aus-schneiden. Aus Teigresten Verzierungen ausstechen und mit Eiklar auf die Torte kleben, Die Oberfläche mit Eidotter bestreichen, Ca. 45 Min. backen. Wird die Torte zu schnell braun, mit Folie decken, Heiss beziehungsweise abgekühlt zu Tisch bringen. Dazu passt: Eine gemischte Salatplatte.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Bündner Fleischtorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche