Bülla

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 20

  • 1000 g Mehl (griffig)
  • 200 g Zucker
  • 150 g Butter
  • 1 Stk Ei
  • 500 ml Milch
  • 50 g Germ
  • 2 TL Salz
  • 1/2 KL Kardamom (gemahlen)
  • Kristallzucker
  • Ei (zum Bestreichen)
  • Zimt
  • Butter

Für das Bülla Ei und Zucker versprudeln, danach mit Germ, Butter, Mehl, Salz, Kardamom und Milch zu einem festen Teig verarbeiten.

Gehen lassen, danach halbieren. Jeden Teil 1/2 cm dick auswalken. Mit weicher Butter bestreichen, mit Kristallzucker und Zimt bestreuen, zusammenklappen und in 2 cm breite Streifen schneiden.

Spiralen drehen und zu Krapfen formen. 15 Minuten gehen lassen, mit Ei bestreichen und bei 200 °C ca. 15 Minuten backen.

Tipp

Anstatt mit Zimt kann man die Bülla auch mit Kakao zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Kommentare3

Bülla

  1. omami
    omami kommentierte am 14.03.2015 um 10:08 Uhr

    Woher kommt das Rezept ?

    Antworten
    • spiderling
      spiderling kommentierte am 14.03.2015 um 12:57 Uhr

      Ich glaube aus Polen, habe es von meiner Schwiegermutter

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche