Bücklingsauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1000 g Erdäpfeln
  • 3 md Zwiebel
  • 1 Porree (Stange)
  • 4 EL Butter
  • 6 Bücklinge
  • 100 g Sardellenfilets
  • 500 ml Schlagobers; oder evtl. halb Schlagobers, halb Krem Fraiche
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Pfeffer
  • 2 EL Semmelbrösel

Erdäpfeln abspülen, von der Schale befreien und in schmale Scheibchen (max. 2mm) schneiden.

Fische ausnehmen, reinigen und in mundgerechte Stückchen teilen.

Zwiebeln und Porree in Ringe schneiden. Porree- und Zwiebelringe in Butter glasig weichdünsten.

Eine feuerfeste geben mit Butter ausstreichen. Abwechselnd Sardellenfilets, Erdäpfeln, Bücklinge, Zwiebeln und Porree in die geben schichten. Als erste und letzte Schicht die Erdäpfeln dachziegelartig einlegen.

Salz und Pfeffer in der Hälfte des Schlagobers durchrühren und über das Gericht gießen, Semmelbrösel darüberstreuen und Butterflocken darauf setzen.

Im (aufgeheizten) Backrohr bei ca. 200 Grad eine halbe Stunde backen.

Mit der übrigen Schlagobers begießen und weitere 15 Min. backen bis der Auflauf goldbraun ist.

Den Bücklingsaufllauf sehr heiß mit grünem Blattsalat zu Tisch bringen. Dazu schmeckt ein kühles Bier sehr gut.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bücklingsauflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche