Budapester Filetsteaks

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 4 Rinderfilets
  • 75 g Räucherspeck
  • 1 EL Öl
  • 3 Zwiebel
  • 1 EL Paprika (edelsüss)
  • 125 ml Rindsuppe
  • 125 ml süsses Schlagobers
  • Salz

Fleisch leicht klopfen. Speck kleinwürfelig schneiden und in heissem Öl mit viel Wärme ausbraten. Darin dann das Fleisch von beiden Seiten anbraten, die Zwiebeln (Ringe bzw. Würfel, nach Lust und Laune) hinzfügen und 5 Min. brutzeln. Paprika und heisse Rindsuppe hinzfügen und einmal aufwallen lassen. Schlagobers unterziehen und erhitzen. Sofort zu Tisch bringen.

Dazu: frisches Weissbrot und Paprikasalat und 10 Pils!

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Budapester Filetsteaks

  1. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 11.09.2015 um 20:13 Uhr

    das klingt aber sehr lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche