Buchweizentorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

  • 250 g Zucker
  • 5 Eier
  • 100 g Buchweizenmehl
  • 1 EL Weizenmehl
  • 1 EL Maizena (Maisstärke)
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 75 g Mandelblättchen
  • Pergamtenpapier
  • 1 Pk. Preiselbeeren, (370 ml)
  • 4 Becher Schlagobers, (250 ml)

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

1) Eier trennen. Eiklar steif aufschlagen. Zucker nach und nach einrieseln. Eidotter unterziehen. Mehl, Maizena (Maisstärke), Buchweizenmehl und Backpulver vermengen. Unter die Eischaummasse heben. In eine mit Pergamtenpapier ausgelegten Tortenspringform (28 cm) befüllen und glattstreichen. Im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd 200 °C / Gasherd Stufe 3) zirka 40 Min. backen. Nach 20-30 Min. bedecken. In der geben umgestürzt auf einem Kuchengitter abkühlen. Mandelblättchen in einer Bratpfanne ohne Fett gold- braun rösten. Auskühlen. Tortenboden aus der geben lösen, einmal waagrecht durchschneiden. Preiselbeeren abrinnen. 450 ml Schlagobers steif aufschlagen. Preiselbeeren, bis auf zirka 2 EL unterziehen. Torte mit der Preiselbeersahne befüllen. Restliches Schlagobers steif aufschlagen und die Torte mit 2/3 dem Schlagobers einstreichen. Mandelblättchen an den Tortenrand drücken und ein paar auf die Torte mit restlicher Schlagobers und Preiselbeeren verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Buchweizentorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche