Buchweizenplinsen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Buchweizenplinsen Topfen abrinnen lassen. Buchweizenmehl, Topfen, Eier, Grieß, Salz und Zimt mit dem Mixer zu einem Teig zusammenrühren.

Eine halbe Stunde rasten lassen.

Das Öl in einer Bratpfanne erhitzen, aus dem Teig kleine dicke Plinsen (Küchlein) backen.

Die Buchweizenplinsen heiß servieren

 

Tipp

Servieren Sie zu den Buchweizenplinsen Preiselbeerkompott oder eine Kräuter-Joghurtsauce!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Buchweizenplinsen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche