Buchweizengrütze mit Ahornsirup

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 200 ml Milch
  • 50 g Buchweizenschrot; grob
  • 100 g Himbeeren
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 2 EL Ahornsirup
  • 2 Teelöffel Butter
  • 30 g Walnüsse
  • 2 EL Crème fraîche
  • 1 Prise Salz

Milch und ein wenig Salz in einem kleinen Kochtopf aufwallen lassen. Den Schrot untermengen und bei geschlossenem Deckel bei kleiner Temperatur eine halbe Stunde aus- ausquellen. Die Himbeeren auslesen. Mit Vanillezucker überstreuen und bei geschlossenem Deckel abgekühlt stellen. Die Grütze verrühren und auf zwei Teller gleichmäßig verteilen. Den Ahorn- sirup darüber träufeln. Die Himbeeren in die Mitte Form. Die Butter in einer kleinen Bratpfanne aufschäumen, die Walnüsse leicht hacken und darin rösten. Die Nüsse uber die Früchte streuen, die Crème fraîche hinzfügen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Buchweizengrütze mit Ahornsirup

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte