Buchweizengnocchi Mit Basilikumsosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g gekochte, geschälte Erdäpfel; heiß
  • 2 Eier
  • 125 g Buchweizen
  • 50 g Parmesan (gerieben)
  • Salz
  • 50 g Butter (flüssig)
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 40 g Butter; abgekühlt, in Flöckchen
  • 100 ml Weisswein (trocken)
  • 200 g Schlagobers
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • Pfeffer
  • 1 Bund Basilikum feinstreifig geschnitten

Erdäpfeln schälen, zerdrücken. Mit Buchweizenmehl, Käse, Eiern und Salz zusammenkneten. Mit zwei Teelöffeln Nockerl abstechen. Dabei die Löffel ab und zu

in kaltes Wasser tauchen.

Nockerl in ausreichend kochend heissem Salzwasser gar ziehen. Abschöpfen, wenn

sie an die Oberfläche kommen. In eine geeignete Schüssel schichten. Jede Lage mit flüssiger Butter beträufeln.

Zwiebelwürfel in der Hälfte der kalten Butter glasig weichdünsten. Mit Wein und

Schlagobers löschen. Aufwallen, dann bei schwacher Temperatur kremig kochen. Mit Pfeffer, Saft einer Zitrone, Salz nachwürzen. Restliche Butterflocken darunter geben. Basilikum hinzufügen. Mit Gnocchi anrichten.

Dazu passt Blattsalat.

Vorbereitung : 60 min

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Buchweizengnocchi Mit Basilikumsosse

  1. omami
    omami kommentierte am 07.02.2015 um 10:01 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche