Buchweizen-Palatschinken mit buntem Topfen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 125 g Buchweizenmehl
  • 75 g Weizenmehl (Type 550)
  • 0.25 Teelöffel Meersalz
  • 1 Teelöffel Honig
  • 20 g Germ (frisch)
  • 2 EL Wasser ((1))
  • 375 ml Wasser ((2))
  • 4 Eier
  • 1 Paprika
  • Frischer Kren davon ein Stück von 8 cm
  • 500 g Sahnequark
  • 2 Teelöffel Pfeffer (eingelegt)
  • Öl (zum Backen)
  • 1 Bund Schnittlauch

Beide Mehlsorten mit dem Meersalz vermengen. Eine Mulde in die Mitte drücken. Den Honig, zerbröckelte Germ sowie das Wasser (1) einfüllen und mit ein kleines bisschen Mehl durchrühren. Mit einem Küchentuch bedecken und bei Zimmertemperatur 15 min gehen. Als nächstes Wasser (2) und Eier zuufuegen und mit dem Quirl eines Handmixers zu einem glatten Teig zubereiten.

Abdecken und zirka 60 Min. gehen.

In der Zwischenzeit Paprika vierteln und abbrausen. Die weissen Rippen und Kerne entfernen. Paprika der Länge nach in zarte Streifen schneiden und dann fein würfeln. Kren abschälen und fein raspeln. Topfen mit Paprika, Kren und grünem Pfeffer durchrühren. Mit Meersalz nachwürzen.

In Öl bei mittlerer Hitze je Person 2 Palatschinken backen. Vierteln und mit dem Topfen anrichten. Mit Schnittlauch garnieren.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Buchweizen-Palatschinken mit buntem Topfen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche