Buchweizen auf Austernpilz

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 50 g Buchweizen (gekörnt)
  • Salz
  • 1 Karotte; (Karotte) a 100 g
  • 70 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 1 Teelöffel Öl
  • 200 g Austernpilze
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 1 EL Sauerrahm (10%)

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Für Schwangere und Stillende: Gesundes Abendessen

In einem kleinen Kochtopf Wasser aufwallen lassen, Buchweizen dazugeben und 2 Min. machen. Durch ein Sieb abschütten, mit kaltem Wasser abschwemmen.

Karotte abspülen, abschälen und fein raspeln, mit Salz, Pfeffer, Buchweizen und Muskatnuss vermengen und mit der Gemüsesuppe in den Kochtopf Form. Bei kleiner Temperatur und geschlossenem Deckel etwa 6 min quellen.

Schwammerln mit Küchenrolle putzen, mit Öl von beiden Seiten je in etwa 4 min herzhaft rösten, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

Buchweizen mit Petersilie und Gewürzen nachwürzen, auf die Schwammerln häufeln und mit einem Klecks saurer Schlagobers dienieren.

saugen sie sich voll und werden schwammig.

Info: Buchweizen beinhaltet hochwertiges pflanzliches Eiklar, B-Magnesium, Eisen, Vitamine, Fluor und Kieselsäure - gut für Haut und Haare. Die Körner gardünsten noch schneller als Langkornreis. Da sie bei dem Kochen einen rötlichen Farbstoff und ein wenig Schleim absondern, vor der weiteren Verarbeitung 2-3 Min. in Salzwasser abkochen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Buchweizen auf Austernpilz

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche