Buchteln, Süss

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Mehl (Typ 405)
  • 0.5 Pk. Germ
  • 2 EL Milch
  • 3 EL Zucker
  • 0.5 Vanillestange; das Mark
  • 80 g Butter
  • 200 ml Milch
  • 2 Eier
  • 200 ml Milch
  • 50 g Butter
  • 2 EL Zucker

(*) Allerlei aus Germteig Das Mehl in eine geeignete Schüssel sieben. Germ mit 2 El Milch durchrühren und zum Mehl Form. nach und nach 3 El Zucker, 80 g Butter, 200 ml Milch, Vanille und 2 Eier dazumengen. Gut kneten. Es muss ein kompakter Teig entstehen. Aus diesem etwa 6 auf der Stelle große Kugeln formen. Mit Abstand auf ein bemehltes Teigbrett legen und mit einem nassen Geschirrhangl bedeckt 1 1/2 Stunden gehen. Nochmals gut kneten und ein weiteres Mal Kugeln formen.

In einem Reindl mit gut schliessendem Deckel 200 ml Milch, 50 g Butter und 2 El Zucker erwärmen. Die Teigkugeln aneinander einfüllen und abdecken. In dem auf 180 °C aufgeheizten Backrohr 40 Min. gardünsten, ohne den Kochtopf zu bewegen oder evtl. den Deckel abzunehmen.

Dazu Vanille- beziehungsweise Weinsauce zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Buchteln, Süss

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche