Buchteln auf geschmolzenen Erdbeeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 125 g Erdbeeren
  • 1 EL Butter
  • Staubzucker

Teig:

  • 500 g Mehl
  • 1 Pk. Trockenhefe
  • 200 ml Milch (lauwarm)
  • 100 g Butter (weich)
  • 2 Eier
  • 70 g Zucker
  • 1 Prise Salz

Trockenhefe, Milch, Mehl, Eier, Zucker, Butter sowie Salz zu einem Teig zusammenkneten. In einer Backschüssel und mit einem Geschirrhangl bedeckt ca. fünfzehn min an einem leicht warmen Ort gehen.

Die Erdbeeren reinigen, abspülen und vierteln. Eine Gratinform mit Butter einfetten und die Erdbeeren gleichmässig so darin gleichmäßig verteilen, dass der Boden mit Erdbeeren ganz bedekt ist.

Eine Fläche mit Mehl bestäuben und den Teig darauf mit dem Nudelwalker zwei cm dick auswalken. Mit einem runden Ausstecher (fünf cm Durchmesser) Kreise ausstechen und eng aneinander auf die Erdbeeren legen, sodass sie vollständig bedeckt sind. Mit einem Geschirrhangl bedecken und zirka fünfzehn min an einem leicht warmen Ort gehen.

Das Backrohr auf 220 °C (Umluft) vorwärmen. Die Buchteln fünfzehn bis zwanzig Min. im Herd backen. Mit Staubzucker überstreuen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Buchteln auf geschmolzenen Erdbeeren

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte