Buchstaben für den

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 560 g Mehl
  • 4 Eier (gross)
  • 100 g Butter
  • 15 g Zimt
  • 0.5 Zitrone

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Butter dickcremig rühren, nach und nach die Eier, den Zucker sowie das Gewürz beigeben. Das Mehl auf das Brett Form, das obige Gemisch in die Mitte Form und gut durchmischen, mit den Händen einarbeiten. Eine Nacht lang rasten. Einen Tag später fingerdicke Schlangen ausarbeiten, Buchstaben formen und auf ein bewachstes Backblech legen (Pergamtenpapier). Der Teig braucht Platz, nicht zu eng nebeneinander legen. Evtl. Mit Metall-Zwicker an der Teigschlange Einbuchtungen zwicken. Bei mittlerer Hitze backen, bis der Teig leicht Farbe annimmt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Buchstaben für den

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche