Bubba Lou's Krebsküchlein

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 md Shrimps (geschält)
  • 1 Rote Chilischote; entkernt und trocken geröstet
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Esslöffel Buttermilch
  • 50 dag Möglichst frisches Krebsfleisch; Schal
  • Entfernt, (oder kleine Shrimps)
  • 1 Paradeiser; entkernt und fein gehackt
  • 0.25 Teelöffel Salz
  • 0.25 Teelöffel Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 5 dag Semmelbösel
  • Frittieröl

Zum Garnieren:

Diese Küchlein sollten unbedingt mit Bubba#s Tomatenbutter (S. Rezept) gereicht werden.

Aus Chilischote, Shrimps, Knofel und Buttermilch mit dem Pürierstab (oder dem Handrührer) eine Paste machen. In einer Backschüssel mit dem Paradeiser, Krebsfleisch, Salz, Pfeffer und Semmelbröseln vermengen.

Aus der Menge 8 runde Küchlein arrangieren und in der Friteuse oder alternativ einer tiefen Bratpfanne bei 180-200° Celsius ca. 3 min auf jeder Seite goldbraun backen. Auf Küchenkrepp abrinnen lassen und je 2 Küchlein auf einem Teller mit Petersilie und Limonenscheibe anbieten und mit Bubba#s Tomatenbutter auf den Tisch hinstellen.

Gesamtes Kochbuch unter

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Bubba Lou's Krebsküchlein

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche