Bruschette mit Avocado und Gorgonzola

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Flute Parisienne; oder evtl.
  • 1 Crusta Baguette; oder
  • 3 Silser-Brötli
  • Butter; oder evtl.
  • Olivenöl; oder evtl.
  • Nussöl; bzw.
  • Trüffelöl

Belag:

  • 1 Avocado (reif)
  • 1 EL Balsamicoessig (bianco)
  • 100 g Gorgonzola
  • Pfeffer

(*) Für 20-30 Stück Brot in ca 1 cm dicke Scheibchen schneiden. Nach Geschmack mit Butter bestreichen oder mit Oliven-, Nuss- oder Trüffelöl beträufeln. Auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech legen. Bei 220 °C im Herd hellbraun toasten.

Avocado halbieren, Kern auslösen und von der Schale befreien. Das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Mit Balsamessig vermengen. Gorgonzola ebenfalls in kleine Würfel schneiden, mit den Avocadowürfelchen vermengen, würzen und auf die getoasteten Brotscheiben Form.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bruschette mit Avocado und Gorgonzola

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche