Bruschetta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 6 Knoblauchzehen
  • 8 Olivenöl
  • 12 Baguette
  • 100 Hähnchenleber
  • 2 Zwiebeln (klein)
  • 1 Apfel
  • 50 Champignons
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Paradeiser
  • 0.5 Thymian
  • 0.5 Basilikum
  • 100 Oliven (z)
  • 100 Mozzarella
  • Rucola und tomaten zum garnie ren

Calories per serving: 15 Knoblauchzehe abziehen, fein zerdrücken und mit 4 El Olivenöl durchrühren. Knoblauchöl auf die Baguettescheiben tröpfeln. Leber fein in Würfel schneiden. Zwiebeln abschälen und klein hacken. Apfel reinigen und fein in Würfel schneiden. Champignons reinigen, 1 Schwammerl in Scheibchen schneiden, zur Seite legen. Rest fein würfel. In restlichem heissem Öl Zwiebeln und Schwammerln herzhaft anbraten, Leber und Apfel hinzufügen, durchbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Paradeiser blanchieren (überbrühen), häuten, vierteln, entkernen, in Würfel schneiden. Mit Thymianblättchen vermengen. Basilikumblätter und Oliven hacken. Mozzarella klein in Würfel schneiden, mit Oliven und Basilikum vermengen. Baguette im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd: 200ø/Gasherd: Stufe 3) 15 min backen. Nach der Hälfte der Backzeit die Olivenmasse auf 4 Baguettescheiben Form.

Nach dem Backen Leber-Apfel- und Paradeiser-Thymian-Belag auf restliche Brote gleichmäßig verteilen. Auf Rucola-Blattsalat anrichten, mit Champignon- und Tomatenscheiben garnieren. Info: ===== Dauer der Zubereitung: in etwa 40 min Pro Einheit in etwa 630 Joule/150 Kalorien

Sehen 36/94

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 1

Kommentare0

Bruschetta

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche