Bruschetta mit Walnüssen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Weißbrotscheiben
  • 4 Esslöffel Walnüsse (gehackt)
  • 1 Esslöffel Petersilie
  • 2 Scheiben Parmaschinken
  • 1/2 Pfefferoni (entkernt)
  • 1 Stück Jungzwiebeln
  • 1 Knoblauchzehen
  • 3 Esslöffel Olivenöl

Für die Bruschetta mit Walnüssen das Grüne der Jungzwiebel fein hacken. Den Schinken in dünne Streifen schneiden, Petersilie hacken. Den weißen Teil der Jungzwiebel in schmale Scheiben schneiden, Pfefferoni fein würfeln, Nüsse fein hacken.

Nun diese vorbereiten Zutaten in Olivenöl anbräunen.

Brot in Scheiben aufschneiden und in Olivenöl knusprig braten, mit einer geschälten Knoblauchzehe einreiben, mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Nussmasse bestreichen.

Bruschetta mit Walnüssen warm servieren!

 

 

Tipp

Wandeln Sie Bruschetta mit Walnüssen mal ab und variieren Sie mit anderen Nüssen, z.B. Haselnüssen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bruschetta mit Walnüssen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche