Bruschetta mit Paradeiser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Ciabatta (ital. Brot)
  • 3 Fleischtomaten
  • 2 Jungzwiebel
  • 3 EL Olivenöl (fein)
  • Basilikum (frisch)
  • Oregano (frisch)
  • Pfeffer & Salz aus der Mühle
  • 3 Knoblauchzehen

E I N R E Z E P T V O N:

  • Christian Henze http://www.mdr.de hier-ab vier

Paradeiser mit kochend heissem Wasser blanchieren (überbrühen), die Schale abziehen, von Kernen und Saft befreien und fein würfelig schneiden. Die Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden und unter die Tomatenwürfel vermengen. Mit Oregano und Basilikum würzen, Pfeffer und Salz nachwürzen. Das Brot in Scheibchen schneiden und im Backrohr oder Toaster rösten.

Je nach Wunsch den Knoblauch pressen und zu den Paradeiser Form. Man kann aber genauso die halbierte Knoblauchzehe auf die noch warmen Brotscheiben raspeln. Anschliessend mit ein kleines bisschen Olivenöl bestreichen, die Tomatenmischung daraufgeben und noch warm zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bruschetta mit Paradeiser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche