Brunnenkressecreme mit

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 50 g Butter
  • 1 Bund Brunnenkresse
  • 125 ml Wein
  • 500 ml klare Suppe
  • 150 g Erdäpfeln
  • 125 ml Schlagobers
  • 4 Cherrytomaten
  • 200 g Hechtfleisch
  • 125 ml Schlagobers
  • 20 ml Pernod
  • 250 ml Fischfond

Muskatnuss, Salz, Pfeffer Yield: Hechtklösschen Salz, Pfefer Pfefer r

Zwiebel abziehen, in Würfel schneiden und in erhitzter Butter andünsten. Brunnenkresse kleinschneiden und zu den Zwiebeln Form. Mit Wein löschen und die klare Suppe aufgießen. Erdäpfeln von der Schale befreien, raspeln und in die Suppe Form. Alles ungefähr 15 Min. leicht leicht wallen. Die Suppe mit einem Purierstab bearbeiten und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken. Vor dem Servieren mit Schlagobers verfeinern. Hechtfleisch mit Schlagobers, Pfeffer, Salz und Pernod in einen Küchenmaschine Form, zermusen. Kleien Knödel abstechen und im heissen Fischfond ungefähr 5 Min. pochieren. Heiss in den Suppenteller setzen. Die Brunnenkressecreme darauf gießen und mit Paradeiser und Kresseblättchen verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Brunnenkressecreme mit

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche