Brotzeitpfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Hähnchenbrustfilets
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Teelöffel Paprikapulver
  • 1 Teelöffel Majoran (Pulver)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Butterschmalz
  • 2 Zwiebel
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 1 Tasse Weisswein
  • 2 EL Schnittlauch (geschnitten)
  • 1 Prise Kümmel (Pulver)
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 1 Prise Speisewürze
  • 200 g Mozzarella
  • 1 Die Hähnchenbrustfilets unter fliessendem Wasser abwaschen und
  • Gut
  • Trockentupfen.
  • 2 Die Filets mit Pfeffer, Majoran, Salz und Paprika würzen.
  • 3 Die Knoblauchzehe häuten und klein hacken, mit dem Butterschmalz
  • In ein vorgeheiztes Bräunungsgeschirr Form
  • 4 Die Hähnchenbrustfilets hinzfügen und alles zusammen bei 600 Watt
  • Leistung
  • 8 min rösten.; bis ein Viertel mehr
  • 5 in der Zwischenzeit die Zwiebeln abschälen un in feine Streifchen
  • Schneiden.
  • 6 Die beiden Paprikas halbieren, entkernen, abspülen, trocken
  • Tupfen und in schmale Streifchen schneiden.
  • 7 Das Gemüse mit dem Weisswein zu den Hähnchenbrustfilets Form
  • Und bei
  • 600 Watt Leistung wiederholt 8-10 Min. gardünsten.
  • 8 Nach Ende der Garzeit den Schnittlauch unter die Soße zeiehn. Mit
  • Cayennepfeffer, Kümmelpulver, Speisewürze , Pfeffer und Salz
  • Kräftig würzen.
  • 9 Den Mozarellakäse in feine Scheibchen schneiden und auf den Ingredienzien
  • Verteilen.

10. Bei 600 Watt Leistung weitere 6-8 min gardünsten, herausnehmen, anrichten und zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Brotzeitpfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche