Brotsuppe, französisch, nach Grossmutter Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Schwarzbrot
  • Petersilie
  • Sellerie
  • Rübe
  • Porree
  • Porree
  • Häuptelsalat (Blätter)
  • Erdäpfeln
  • Mark oder Butter
  • Rindsuppe
  • Muskat
  • Eier

Schwarzbrot wird fein geschnitten und gebäht, dann rein geputzte Petersilie, Sellerie, gelbe Porree, Rübe, Porree, ein paar Kopfsalatblätter und zwei Erdäpfeln, das Ganze länglich geschnitten, in Mark oder evtl. Butter gedämpft.

Ist es angedämpft, so kommt das Brot dazu, und wird noch ein paar min mitgedämpft.

Jetzt wird mit der erforderlichen Einheit Rindsuppe aufgefüllt, etwas frisch geriebener Muskatnuss beigefügt, alles zusammen eine halbe Stunde gekocht und sodann über zwei in der Suppenschüssel verklopfte Eier angerichtet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Brotsuppe, französisch, nach Grossmutter Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche