Brotsuppe aus dem Schwarzwald

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Alt gewordenes Schwarzbrot
  • Suppengrün
  • 1500 ml Wasser (gesalzen)
  • 30 g Fett
  • 0.5 Zwiebel (kleingehackt)
  • 2 EL Feingewiegte Petersilie
  • 1 EL Mehl
  • Streuwürze
  • Pfeffer
  • Salz
  • Paprika
  • 75 g Rauchfleischwuerfel

Das Brot einweichen, auspressen, mit dem vorbereiteten Suppengrün in Salzwasser weichkochen und durch ein Sieb aufstreichen. In dem heissen Fett Zwiebel und Petersilie kurz weichdünsten, Mehl darübergeben und hell braun werden lassen. Mit

dem durchgesiebten Brotgemisch löschen. Die Suppe von Neuem zum Kochen bringen, würzig nachwürzen und mit Rauchfleischwürfeln darüber anrichten.

Dazu gibt es Schalkartoffeln aus der Hand.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Brotsuppe aus dem Schwarzwald

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche