Brotspiesse mit Avocado-Dip

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 4 Scheiben Bauernbrot
  • 250 g Champignons
  • 3 Paradeiser
  • 250 g Ölmützer Quargel Herzinger
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 40 g Butter (oder Margarine)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Avocado
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 150 g Joghurt (3,5% Fett)

Brot in große Würfel schneiden. Champignons reinigen, abspülen und abtrocknen. Paradeiser abspülen und in Spalten schneiden. Petersilie abspülen und die Blättchen abzupfen.

Die Hälfte Fett in einer Bratpfanne erhitzen. Brotwürfel darin anbraten und warm stellen.

Restliches Fett erhitzen, Käse, Paradeiser, Champignons und Petersilie auf die Spiesse stecken und anbraten. Warmstellen. Knoblauch enthäuten und klein hacken.

Avocado halbieren, den Stein entfernen, das Fruchtfleisch auslösen und mit dem Saft einer Zitrone zermusen. Joghurt und Knoblauch unterziehen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Spiesse auf einer Platte anrichten und mit Sauce gemeinsam zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Brotspiesse mit Avocado-Dip

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche