Brotsalat Mit Schnittlauchquark

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Den Schnittlauchquark:

  • 1 Bund Schnittlauch
  • 0.5 Knoblauchzehe
  • 200 g Topfen (mager)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Milch (fettarm)

Für Den Brotsalat:

  • 250 g Gemischte Schwammerln (weisse und braune Champignons, Austernp
  • 1 Schalotte
  • 1 Teelöffel Butter
  • 1 EL Sonnenblumenkerne (geröstet)
  • Zucker, Salz, schwarzer Pfeffer
  • 2 EL Rotweinessig
  • 2 EL Gemüsesuppe
  • 4 EL Rapsöl
  • 1 sm Häuptelsalat
  • 8 Scheiben Roggenssauerteigbrot
  • 8 Scheiben Holsteiner Kernschinken

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Den Topfen mit Milch glatt rühren und mit Salz, Knoblauch, Schnittlauch und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Die Schwammerln reinigen und in Scheibchen schneiden. In einer flachen Bratpfanne die Butter aufschäumen, die Schwammerln darin anbraten, die Schalotten hinzfügen. Kurz rösten, erst dann mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Mit Essig und klare Suppe löschen und kochen. In eine ausreichend große Schüssel Form, Öl einrühren und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Brotscheiben rösten, auskühlen und in Stückchen brechen. Mit Sonnenblumenkernen und Häuptelsalat unter die Schwammerln vermengen. Pro Einheit noch 2 Scheibchen Holsteiner Schinken daraufgeben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Brotsalat Mit Schnittlauchquark

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche