Brotsalat aus der Toskana

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Gewürfeltes Weissbrot
  • Weissweinessig
  • 400 g Cocktailtomaten
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • Basilikum
  • Minze
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz
  • Gemahlenes Rosmarin
  • Eventuell Kapern
  • Olivenöl
  • Schafskäse (1 Scheibe)
  • 1 Knoblauchzehe

Brot würfelig schneiden und in ausreichend Olivenöl anrösten. Mit Rosmarinpulver bestäuben. In der Zwischenzeit Paradeiser halbieren. Paprika abspülen und in Streifchen schneiden. Lauchzwiebeln in kleine Ringe schneiden.

Brotwürfel von dem Küchenherd nehmen.

In einem gesonderten Kochtopf Paprika, Porree und Knoblauchzehe (kann ganz mitgeschmort und nachher entfernt werden) andünsten. Etwas Basilikum und Minze dazugeben. Eventuell mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Gedünstetes Gemüse in eine grosse Schüssel füllen und mit 10 bis 12 Esslöffeln Weissweinessig beträufeln. Schafskäse würfelig schneiden. Schafskäse und Paradeiser unter das lauwarme Gemüse heben. Brotwürfel unterziehen und mit Basilikum und Minze garnieren. Getränkeempfehlung: Dazu passt ein Pils.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Brotsalat aus der Toskana

  1. Francey
    Francey kommentierte am 15.09.2015 um 12:24 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche