Brotpudding

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 75 g Vollkornbrot
  • 0.5 Tasse Rotwein
  • 50 g Rosinen
  • 2 EL Rum
  • 50 g Butter
  • 50 g Zucker
  • 3 Eier (getrennt)
  • 50 g Mandelkerne
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Zitrone, unbehandelt Schale davon
  • 1 Gewürznelken

Brot mit dem Rotwein anfeuchten und gut durchziehen.

Rosinen mit Rum beträufeln, Butter, Zucker und Eidotter cremig aufschlagen, gemeinsam mit den Mandelkerne und den Brotbröseln mischen.

Zimt, Nelken und abgeriebene Zitronenschale unter die Teigmasse heben, die Rosinen hinzufügen.

Am Ende vorsichtig den Schnee dazugeben.

Die Puddingmasse in eine leicht gefettete Puddingform mit Deckel Form und im Wasserbad eine halbe Stunde machen.

Den Pudding noch heiß zu Tisch bringen, am besten mit Himbeer- oder evtl. Erdbeerpüree.

Rainer Kemmler 2:2452/113.23 @ fidonet **

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Brotpudding

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche