Brotpastete mit Wirzfuellung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 300 g Pizzateig
  • Mehl
  • 1 EL Öl
  • 200 g Brot (altbacken)
  • 100 ml Milch (Menge anpassen)
  • 500 g Wirz (Kohl) Masse anpassen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Petersilie
  • 200 g Faschierte Fleischresten Schinken bzw. gebratenes
  • Faschiertes
  • 1 Ei

(*) Für eine Tortenform (Quicheform) von 25 cm Länge Den Pizzateig auf wenig Mehl auswallen. Die geben mit ein wenig Öl bestreichen und mit dem Teig ausbreiten. Überschuessigen Teig wegschneiden, wiederholt gut zusammenkneten und der Länge nach auswallen. geben und übrigen Teig kühlstellen.

Das Brot in Würfelchen schneiden und mit der Milch begiessen. Beim Wirz die äussersten Blätter entfernen. Dicke Blattrippen flachschneiden. Wirz in acht Schnitze schneiden und den Stiel wegschneiden. In schmale Streifen schneiden.

Das übrige Öl nicht zu stark erhitzen. Die Wirzstreifen andünsten und dabei mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt auf kleiner Temperatur dünsten. Erkalten.

Die Petersilie hacken. Das Brot zerpflücken. Mit Wirz, Fleisch und Petersilie in eine ausreichend große Schüssel geben. Das Ei mixen und beigeben. Alles von Hand gut zusammenkneten. In die Tortenform (Quicheform) befüllen und mit der Hand flachdrücken. Die Ränder des Teigs darüber legen und mit Wasser bepinseln. Das ausgewallte Teigstück in die geben schneiden und in der Mitte ein Dampfloch ausstechen. Auf die Pastete legen und die Ränder gut glatt drücken. Mit ein wenig Mehl bestäuben.

In der unteren Hälfte in den 200 °C heissen Herd schieben und zirka Fünfunddreissig Min. backen.

Herausnehmen und fünf Min. ruhen. Aus der geben lösen und genau in Scheibchen schneiden (geht am besten mit einem Elektromesser).

Dazu passt eine große Backschüssel Blattsalat.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Brotpastete mit Wirzfuellung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche