Brotauflauf mit Äpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Äpfel
  • 0.5 Zitrone
  • 5 EL Zucker
  • 250 g Weissbrot (altbacken)
  • 25 g Fett
  • 3 EL Nüsse
  • 1 Teelöffel Zitronenschale
  • 5 Eier
  • 3 EL Crème fraîche
  • 125 ml Milch
  • 1 Pk. Vanillezucker

Äpfel abschälen, entkernen, in Schnitze teilen. Mit Saft einer Zitrone, 4 El Zucker und 8 El Wasser 3 bis 4 min andünsten. In der Zwischenzeit Weissbrot möglichst dünn schneiden und im Herd trockenrösten. Eine feuerfeste geben mit Fett fein auspinseln. In ein wenig Fett Nüsse mit 1 El Zucker braun anrösten. Zitronenschale hinzufügen. Jetzt Äpfel mit gerösteten Nüssen und Weissbrot mischen und in die geben befüllen. Eier mit Crème fraîche, Milch, Vanillezucker mixen und drüber gleichmäßig verteilen, Butterflöcken drauflegen. Im Herd bei 200 °C in etwa 25 min überbacken. Dazu: Kompott bzw. Vanillesauce.

Zeit: 1 Stunde (davon Gratinierzeit 25 min)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Brotauflauf mit Äpfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche