Brot Wie Es In Der Hegnacher Mühle Gebacken Wird

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1000 g Brotmehl (Type 1050)
  • 500 g Roggenmehl (Type 1150)
  • 1.5 Germ
  • 30 g Salz
  • 1 Tasse Joghurt; bzw.
  • 250 ml Sauermilch
  • 1000 ml Wasser (lauwarm)

In der Mitte des Mehls eine Ausbuchtung machen und Dampfl machen: Germ zerbröckelt mit einer Prise Zucker und 1/2 Ltr.

handwarmem Wasser gut durchrühren. Dampfl mit Mehl überstreuen und so lange gehen, bis er sich verdoppelt hat.

Anschliessend Salz, Joghurt und über gebliebenes Wasser hinzfügen. Die Menge herzhaft durchkneten und gut 1 Stunde bei geschlossenem Deckel gehen.

Teig in zwei gefettete Kastenformen Form und noch 1/2 Stunde gehen.

Bei 250 °C ca. 50 Min. backen, aus dem Herd nehmen und auf der Stelle mit kaltem Wasser einpinseln.

Apropos, wenn Sie anstelle von Brot- und Roggenmehl 1 1/2kg Weizenvollkorn und 2 Würfel Germ verwenden, bekommen Sie ein ausgezeichnetes Vollkornbrot.

Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Brot Wie Es In Der Hegnacher Mühle Gebacken Wird

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche