Brot mit Sauerteig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2000 g Roggenmehl (Type 1150)
  • 1000 g Weizenmehl (Type 550 oder 450)
  • 1 EL Kümmel (ganz, gestrichen)
  • 500 ml Wasser (lauwarm)
  • 6 Teelöffel Salz
  • 1 Pkg. Trockengerm
  • 1500 ml Wasser (lauwarm)

Für das Brot mit Sauerteig von 400 g Roggenmehl, Wasser (ca. 1/2 Liter) und dem ganzen Kümmel einen nicht zu festen Brei anrühren. Die Backschüssel warm einpacken und 24 Stunden bei 20 °C stehen lassen. Wenn der Teig blasen zeigt, ist der Sauerteig fertig.

Je 400 g von Roggen- und Weizenmehl zurückstellen (wird zum Kneten gebraucht). Danach die anderen Ingredienzien mit dem Sauerteig gut verrühren bis sich Blasen zeigen. eine halbe Stunde gehen lassen. Den Teig mit dem zurückgestellten Mehl kneten.

4 Kastenformen mit Pergamentpapier auslegen. Mit einem Küchenmesser 3 bis 4 mal einkerben. Nochmals eine halbe Stunde warm stellen. Das Brot mit Sauerteig bei 180 °C 1 3/4 bis 2 Stunden backen.

Tipp

Genießen Sie das Brot mit Sauerteig mit einem selbstgemachten Aufstrich.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Brot mit Sauerteig

  1. MJP
    MJP kommentierte am 01.08.2015 um 10:17 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  2. Mattty
    Mattty kommentierte am 08.06.2015 um 06:18 Uhr

    Lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche