Brot aus Vollkornschrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 375 g Roggenvollkornschrot
  • 375 g Weizenvollkornschrot
  • 1 Backhefe
  • 400 ml Wasser (Lauwarm)
  • 1 TL Zucker
  • 1 Pk. Natursauerteig (150g)
  • 1 TL Meersalz (bis zu 2 TL)
  • Gewürze (Je nach Wunsch Gewürze wie Fenchel, Kümmel, Koriander, Anis oder evtl. Zwiebelpulver)

Für das Brot aus Vollkornschrot zuerst den Beutel Natursauerteig gut schütteln, gegebenenfalls im Wasserbad handwarm (40 °C ) erwärmen.

Vollkornschrot in eine größere Backschüssel geben, in die Mitte eine Ausbuchtung drücken. Germ mit etwa 3 bis 5 Esslöffeln lauwarmem Wasser und Zucker zu einem Brei durchrühren und in die Mehlmulde gießen. Mit einem Geschirrtuch bedecken und an gut temperierter Stelle (vielleicht offener Backrohr bei 50 Grad ) etwa 15 min gehen, bis die Germ Blasen wirft.

Jetzt über gebliebenes Natursauerteig, Meersalz, Wasser und jeweils nach Wunsch die restlichen Gewürze dazugeben und den Teig 5 bis 10 Min. gut kneten (vielleicht Handrührgerät mit Knethaken benutzen). Den Teig noch mal mit dem Geschirrtuch bedecken und 20 bis 30 Min. gehen lassen.

Nochmals kneten und den Teig entweder zu einem Laib formen oder evtl. in eine ausgefettete Kastenform geben. An warmer Stelle sollte er in etwa 30 Min. gehen, bis sich der Umfang verdoppelt hat. Anschließend mit einem scharfen Küchenmesser leicht einschneiden und mit lauwarmem Wasser bepinseln.

Im aufgeheizten Backrohr bei zirka 200 bis 220 Grad (Gasherd Stufe 3 bis 4) zirka 60 min backen. Es empfiehlt sich, ein mit Wasser gefülltes, feuerfestes Förmchen hineinzustellen.

 

Tipp

Für das Brot aus Vollkornschrot legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare10

Brot aus Vollkornschrot

  1. kochhexe191
    kochhexe191 kommentierte am 03.01.2016 um 21:49 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  2. Sandy_88
    Sandy_88 kommentierte am 26.12.2015 um 10:01 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. verenahu
    verenahu kommentierte am 03.11.2015 um 08:50 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 11.08.2015 um 21:16 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. MJP
    MJP kommentierte am 01.08.2015 um 10:14 Uhr

    Werde ich probieren, danke!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche