Brot-Apfel-Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 6 Scheiben Zopf; oder Brioche
  • 50 g Butter
  • 100 g Rosinen
  • 2 Eier
  • 250 ml Milch
  • 50 ml Rahm
  • 75 g Zucker
  • 0.5 Teelöffel Zimt; gemischt mit
  • 1 EL Zucker
  • 2 lg Boskop; o. Reinetten
  • 1 EL Himbeergelee; o. Johannisbeer

Zum Servieren:

  • Doppelrahm leicht aufgeschlagen Oder
  • Vanilleeis

Eine Auflaufform von ungefähr 23 x 18 beziehungsweise 20 cm Grösse (auf 4 servings bezogen) gut mit Butter ausstreichen.

Die Brotscheiben auf beiden Seiten fein bebuttern. Die Äpfel abschälen, fein scheibeln und mit Zucker-Zimt überstreuen.

Die Auflaufform mit halbierten Brotschnitten ausbreiten, leicht zuckern und eine ganz schmale Lage Apfel und wenig Rosinen darüber gleichmäßig verteilen, dann wiederholt Brot und so weiter, bis alles zusammen aufgebraucht ist. Mit Brot abschliessen und den übrigen Zucker darübergeben.

Eier, Milch und Rahm leicht cremig aufschlagen und über den Auflauf gießen.

Darauf achten, dass die Flüssigkeit bis in die unterste Lage Brot dringt und das Ganze schön befeuchtet; falls nötig, mit den Fingerspitzen nachhelfen.

Im auf 200 Grad aufgeheizten Backrohr 25 bis eine halbe Stunde goldbraun backen.

Mit Geleetupfen garnieren und noch warm mit flüssigem Vanilleeis oder Rahm zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Brot-Apfel-Auflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche