Brombeersirup Mit Cassis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 127

  • 2000 g Brombeeren
  • 300 g Zucker
  • 10 g Gelierzucker (2:1)
  • 200 ml Cassis

1. Die Brombeeren behutsam spülen, in einer Backschüssel mit 120 g Zucker vermengen. Mit Frischhaltefolie abdecken, Brombeeren 2 Stunden ziehen. Als nächstes mit 175 ml Wasser in einem Kochtopf bei geringer Temperatur ohne zu machen 40 min Saft ziehen, nicht umrühren.

2. Ein großes Sieb mit einem Mulltuch ausbreiten. Sieb auf eine Backschüssel hineinhängen. Brombeeren und Saft hineingiessen. Mulltuch über den Beeren zusammenklappen und mit einigen Tellern beschweren. Den austretenden Saft auffangen. Ca. 1 Stunde stehen, bis der Saft komplett herausgetropft ist.

3. 1 l Brombeersaft abmessen, übrigen Zucker und Geliermittel vermengen. Saft und Zucker im Kochtopf durchrühren, unter durchgehendem Rühren aufwallen lassen und 3 Min. blubbernd machen. Cassis unterziehen, ein weiteres Mal kurz aufwallen lassen. In sterilisierte Gläser mit Twist-off-Deckel befüllen, 5 Min. Auf den Kopf stellen.

Der Sirup ist gut geeignet zum Aromatisieren von Brause oder Krapfen Weisse und als Sauce für Eis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Brombeersirup Mit Cassis

  1. solo
    solo kommentierte am 25.07.2016 um 18:52 Uhr

    Bei geringer Temperatur ohne zu machen?????

    Antworten
  2. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 15.08.2015 um 13:26 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte