Brombeerschaum mit Biskuittalern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Brombeeren
  • 2 EL Cassis
  • 250 g Sahnequark
  • 3 EL Crème fraîche
  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 80 g Zucker
  • 0.5 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 3 EL Mehl
  • 1 Prise Backpulver
  • Fett (für das Blech)

Die Brombeeren kurz spülen (ein paar zum Garnieren zur Seite legen) und mit dem Cassis im Handrührer zermusen. Das Brombeerpüree durch ein feines Sieb aufstreichen und mit dem Sahnequark vermengen. Die Crème fraîche gleichmässig unterziehen. Den Brombeerschaum abgekühlt stellen.

Für die Biskuittaler die Eier trennen, das Eiklar mit dem Salz zu steifem Schnee schlagen. Die Dotter mit dem Zucker und dem Vanilleextrakt zu einer dicken, hellgelben Krem schlagen. Das Mehl mit dem Backpulver vermengen und unterarbeiten. Das Backrohr auf 200 Grad vorwärmen. Den Schnee unter die Eiercreme ziehen. Ein Blech einfetten beziehungsweise mit Pergamtenpapier ausbreiten und so viel Teig daraufgeben und glattstreichen, dass je je Einheit 2 Kreise von 8 cm ø entstehen. Im aufgeheizten Backrohr (Mitte) 10 Min. goldgelb backen und abkühlen.

Jeweils einen Taler auf einen Teller setzen, mit Brombeerschaum befüllen, mit einem 2. Taler überdecken und mit Brombeeren garnieren

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Brombeerschaum mit Biskuittalern

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche