Brombeerkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Für den Teigboden:

  • 250 g Mehl
  • 1 Prise Backpulver
  • 125 g Leichtbutter
  • 2 EL Zucker
  • 1 Ei

Belag:

  • 500 g Brombeeren
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 6 Scheiben Zwieback
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 125 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 100 g Butter
  • 1 Tasse Vanillezucker
  • 100 g Zucker
  • 4 Eier

Ausserdem:

  • 1 Tortenspringform (26 cm ø)
  • Fett (für die Form)

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Das Fett, Backpulver, Mehl, den Zucker sowie das Ei rasch zu einem geschmeidigen Mürbteig zusammenkneten.

Zu einer Kugel formen, fest in Klarsichtfolie einschlagen. Etwa 30 Min. in den Kühlschrank legen.

Brombeeren kurz unter kaltem Wasser abbrausen und auf Küchenrolle abrinnen.

Zitrone unter heissem Wasser ausführlich abwaschen, abtrocknen und die Schale abraspeln. Den Zwieback fein zerbröseln, mit Zimt, Zitronenschale und gemahlenen Mandelkerne vermengen.

Die Butter cremig aufschlagen. nach und nach Vanillezucker, Zucker und die Eier unterziehen. Zum Schluss die Mandel-Zwieback-Mischung unterziehen.

Die Tortenspringform einfetten. Das Backrohr auf 200 Grad vorwärmen.

Mürbteig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche auswalken. In die vorbereitete geben legen, dabei mit den Händen einen 3 cm breiten Rand hochziehen.

Die Mandelcreme auf den Teigboden aufstreichen. Darauf die Brombeeren gleichmäßig verteilen und leicht eindrücken. Etwa 60 min backen.

Nach dem Backen den Kuchen mit einem spitzen Küchenmesser vorsichtig von dem Rand der geben lösen. In der geben auskühlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Brombeerkuchen

  1. kernöl
    kernöl kommentierte am 06.09.2015 um 22:02 Uhr

    schade,das kein Foto dabei ist

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche