Brombeergelee

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 kg Brombeeren (frisch)
  • 1 1/2 kg Gelierzucker
  • 2 Stk Wacholderbeeren
  • 500 ml Wasser

Für das Brombeergelee die Brombeeren und Wacholderbeeren mit dem Wasser in einen Topf geben und etwas zusammenquetschen. Dann aufkochen und etwa 5 min kochen lassen.

Anschließend die Masse durch eine flotte Lotte drehen, mit kleinsten Löchern, so dass zwar Fruchtfleisch passiert wird, aber die meisten Kerne nicht durchgehen.

Püree abwiegen und in der gleichen Menge Gelierzucker zugeben, nach Anweisung auf der Gelierzuckerpackung kochen. In saubere, ausgekochte Gläser füllen und mit Twist-off Verschluss schließen.

Marmelade oder Gelee welches 50:50 mit Zucker eingekocht ist, hält Jahre. Allerdings verliert das Brombeergelee nach etwa einem Jahr deutlich an Geschmack.

Tipp

Das Brombeergelee schmeckt herrlich auf einer Scheibe frischem Bauernbrot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Brombeergelee

  1. Esrana
    Esrana kommentierte am 11.12.2015 um 10:33 Uhr

    Gut

    Antworten
  2. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 12.10.2015 um 12:31 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche