Brombeeren-Cashew-Muffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Trockene Zutaten:

  • 50 g Cashew Kerne (gehackte)
  • 350 g Mehl
  • 1 Pkg Backpulver

Flüssige Zutaten:

  • 2 Stk Bioeier
  • 50 g Butter (flüssige)
  • 125 ml Agavendicksaft
  • 200 ml Buttermilch

Für die Brombeeren-Cashew-Muffins das Backrohr auf 190 Grad vorheizen. Ein 12-er Muffinblech ausfetten oder Silikonförmchen verwenden. Die Brombeeren verlesen.

Die trockenen Zutaten vermischen. Die flüssigen Zutaten mit dem Zucker und Vanillezucker mit dem Schneebesen verrühren. Beides mit einem Kochlöffel vermengen und die Brombeeren vorsichtig unterheben.

Im vorgeheizten Rohr ca. 20 Minuten backen.

Tipp

Statt der Brombeeren können auch andere Beeren und statt Cashews selbstverständlich auch andere Nüsse verwendet werden. Wer keinen Agavendicksaft hat, kann auch Ahornsirup für die Brombeeren-Cashew-Muffins verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare11

Brombeeren-Cashew-Muffins

  1. MJP
    MJP kommentierte am 30.07.2015 um 12:52 Uhr

    Tolles Rezept, werde ich probieren, danke!

    Antworten
  2. verenahu
    verenahu kommentierte am 09.01.2015 um 02:39 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. gisela2353
    gisela2353 kommentierte am 07.01.2015 um 11:02 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  4. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 27.08.2014 um 13:01 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. DerFeinspitz
    DerFeinspitz kommentierte am 27.08.2014 um 12:35 Uhr

    Mjami! Schickst Du mir bitte ein Portiönchen? :-))

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche