Brokkolisuppe mit Speckklösschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 30 g Speck (durchwachsen)
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 300 g Brokkoli (Tk)
  • 0.5 Pkt. Kartoffelklosspulver halb + halb (für 4 Stück)
  • 250 ml Wasser
  • 1000 ml Gemüsefond
  • 30 g Rindermark
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Speck in Würfel schneiden und in einer Bratpfanne auf 2 1/2 bzw. Automatik-Kochstelle 9 bis 10 auslassen. Petersilie abspülen, zupfen, gut abtrocknen und im Universalzerkleinerer hacken. Den Brokkoli entfrosten.

Für den Klossteig Wasser mit dem Kartoffelpulver anrühren.

Speckwürferl und Petersilie dazugeben. Den Teig 10 Min. ausquellen und 16 kleine Knödel daraus formen.

Gemüsefond und Rindermark auf 3 bzw. Automatik-Kochstelle 12 zum Kochen bringen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Knödel 15 min in der klare Suppe auf 1/2 bzw. Automatik-Kochstelle 3-4 ziehen.

Brokkolirosen nach 10 Min. in die klare Suppe Form und mitgaren. Die Suppe nachwürzen und zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Brokkolisuppe mit Speckklösschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche