Brokkoliauflauf mit Paradeisersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Auflauf:

  • 250 g Brokkolirosen (al dente gekocht)
  • 1 Eier
  • 2 Dotter
  • 180 g QimiQ
  • Muskat
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter und Brösel für die Förmchen

Tomatensauce:

  • 500 g Paradeiser (gewürfelt)
  • 2 EL Öl
  • 4 EL Schalotte (fein gehackt)
  • 1 Teelöffel Balsamicoessig
  • 1 Teelöffel Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • Basilikum

Für die Paradeisersauce: Die Schalotten in Öl glasig andünsten, Zucker und Balsamessig-Essig hinzfügen und 2 Min. weichdünsten. Tomatenwürfel und Basilikum beifügen, mit Salz und Pfeffer würzen.

10 min bei kleiner Temperatur leicht wallen. Paradeisersauce mit einem Pürierstab zermusen. Für den Gemüseauflauf im Handrührer QimiQ, Brokkoli, Eier, Muskatnuss, Salz und Pfeffer zu einer glatten Menge verquirlen. Vier Auflaufförmchen mit Butter ausstreichen und mit Bröseln überstreuen. Die Brokkolimasse hineingeben und im aufgeheizten Backofen, im Wasserbad 25 min bei 180 °C gardünsten.

Gratinformen aus dem Herd nehmen, die Aufläufe vorsichtig aus der geben lösen und mit der Paradeisersauce zu Tisch bringen.

Stierschneider, mineralischer Weisswein

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Brokkoliauflauf mit Paradeisersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche