Brokkoli-Zitronen-Risotto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4.5 Tasse Hühnersuppe
  • 450 g Brokkoli
  • 1 Teelöffel Zitronenschale (abgerieben)
  • 1 EL Saft einer Zitrone (frisch gepresst)
  • 1 sm Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 sm Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 2 EL Olivenöl
  • 1.5 Tasse Risottoreis
  • 0.5 Tasse Parmesan (frisch gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Butter
  • 1 Prise Weisswein

Brokkoli in Rosen zerteilen, die Stiele kleinwürfelig schneiden.

klare Suppe in einem großen Kochtopf aufwallen lassen. Broccoliröschen darin 3 min auf kleiner Flamme sieden, mit einem Schaumlöffel herausheben und beiseitestellen. Anschließend die Broccolistiele, Zitronenschale und - saft in die klare Suppe Form und 5 min machen.

Während die Broccolistiele gardünsten, das Öl in einem großen schweren Kochtopf erhitzen und darin Zwiebel und Knoblauch anbraten, bis die Zwiebel weich wird. Anschließend den Langkornreis dazugeben und rühren, bis jedes Reiskorn von dem Fett überzogen ist.

1/2 Tasse der kochenden klare Suppe einschliesslich Broccolistiele dazugeben, rühren, bis die klare Suppe aufgenommen ist. nach und nach je 1/2 Tasse der klare Suppe untermengen, erst neue hinzufügen, wenn die letzte Einheit vollständig aufgesogen wurde. Der Langkornreis sollte weich, aber al dente sein, das dauert ca. 20 min. Gegen Ende 1 Schuss Weisswein zugiessen.

Broccoliröschen dazugeben und den Risotto unter Rühren gardünsten, bis die Broccoliröschen heiß sind. Kochtopf von dem Küchenherd ziehen und den Parmesan sowie die Butter untermengen, mit Salz und Pfeffer anschmecken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Brokkoli-Zitronen-Risotto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche