Brokkoli-Tarte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Blätterteig für eine 30 cm Tarteform
  • 500 g Brokkoli
  • 150 g Salami
  • 10 g Butter
  • 125 ml Rindsuppe
  • 250 ml Schlagobers
  • 75 g Gouda (mittelalt)
  • 3 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Blätterteig entfrosten. Brokkoli abspülen, reinigen, in Rosen teilen, diese kurz blanchieren. Die Stiele von der Schale befreien und in Scheibchen schneiden.

Salami würfelig schneiden. Butter in einem Kochtopf schmelzen und die Broccolischeiben darin andünsten. klare Suppe, die Hälfte des Schlagobers und 2/3 von dem geriebenen Käse dazugeben, unter Rühren aufwallen lassen. Eier mit der übrigen Schlagobers mixen und unter die Käsesauce rühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Blätterteig auf dem Pergamtenpapier in eine Tarteform legen. Salamiwürfel auf den Teig geben, die Sauce darübergiessen. Broccoliröschen in der geben gleichmäßig verteilen und mit dem übrigen Käse überstreuen. Im aufgeheizten Backrohr bei 200 °C auf der untersten Schiene zirka eine halbe Stunde backen. Evt. Zum Bräunen wiederholt 10 min auf die mittlere Schiene bei 220 °C stellen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Brokkoli-Tarte

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 18.01.2015 um 19:08 Uhr

    Kuchenrezept??

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche