Brokkoli-Stangenspargel-Salat mit Mai-Gouda

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Stangenspargel
  • 5 g Butter
  • 250 ml klare Suppe (Instant)
  • 600 g Brokkoli
  • 100 g Paradeiser
  • 400 g Holland-Mai-Gouda,
  • 20 g Pinienkerne
  • 4 Weinessig
  • 3 Walnussöl
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 2 Schalotten
  • 1 Tablett Kresse

Stangenspargel von der Schale befreien, abspülen und in 5 cm lange Stückchen schneiden. Mit Butter in der klare Suppe zirka 15 min gardünsten. Über einem Sieb abschütten, Bratensud auffangen. Brokkoli reinigen, abspülen und in Rosen teilen. Stiele fein würfelig schneiden. Im Spargelsud 5 min al dente machen, abschütten und auskühlen. Bratensud auffangen. Paradeiser und Gouda fein würfelig schneiden. Alles auf Tellern anrichten. Pinienkerne leicht anrösten und ausgekühlt über den Blattsalat streuen, Aus Essig, Öl, feingewürfelten Schalotten und den Gewürzen ein Dressing rühren und darübergeben. Den Blattsalat 20 min ziehen und mit Kressesträusschen zu Tisch bringen.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Brokkoli-Stangenspargel-Salat mit Mai-Gouda

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche