Brokkoli-Schinken-Auflauf - Jutti

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Tortelini
  • 250 g Brokkoli
  • 200 g Schinken (gekocht)
  • 30 g Mehl
  • 250 ml Milch
  • 125 ml süsses Schlagobers
  • 100 g Gestiftelter Emmentaler
  • 50 g Parmesan (gerieben)
  • Butterflocken
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Zwiebel
  • 250 g Topfen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Oregano
  • Pizzagewürz

Brokkoli in kleine Rosen schneiden. Stiel würfelig schneiden. Schinken und Zwieben in kleine Würfelchen schneiden.

Tortelini und Brokkoli 10 Min. gardünsten.

Eine Einbrenn ansetzen und mit Milch, Schlagobers und Topfen andicken. Würzen, Knoblauch reinpressen. Zwiebeln hinzfügen und ca. 10 Min. mit erhitzen.

Die eingefettete Gratinform schichten: Tortelini-Brokkoli-Schinken- Tortelini-Sauce-Käse-Butterflöckchen.

Den Auflauf bei geschlossenem Deckel bei 200 °C eine halbe Stunde backen, dann wiederholt 15 min ohne Abdeckung, damit der Käse schon kross wird.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Brokkoli-Schinken-Auflauf - Jutti

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 28.08.2014 um 19:53 Uhr

    mmmhhh

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche