Brokkoli-Schafkäse Mousse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • je 75 g Brokkoli und Karfiol
  • 2 EL Gemüsefond
  • 3 Blatt Gelatine
  • Salz, Pfeffer
  • Muskatnuss, Kümmel gemahlen
  • 1/8 l Schlagobers
  • 60 g Crème fraîche
  • 80 g Schaffrischkäse
  • 1 Scheibe Vollkornbrot

Für die Brokkoli-Schafkäse Mousse Terrinenform (Inhalt 1/4 l) mit Frischhaltefolie auslegen. Brokkoli und Karfiol in kleine Röschen teilen. Gemüse getrennt in Salzwasser weich kochen, vom Feuer nehmen und mit ein bisschen Gemüsefond fein pürieren. Jedes Gemüsepüree mit je 40 g Schaf-Frischkäse glatt rühren.

Je 1 1/2 Gelatineblätter getrennt in kaltem Wasser einweichen. Gelatine gut ausdrücken, in jedem Gemüsepüree 1 1/2 Blätter auflösen. Pürees mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Kümmel würzen und ein wenig abkühlen lassen.
Inzwischen Schlagobers schlagen und kalt stellen. Je die Hälfte von Crème fraîche und Schlagobers unter jedes Püree heben.
Brokkolipüree in die vorbereitete Form dressieren und für ca. 1/4 Stunde kühl stellen. Danach das Karfiolpüree draufstreichen, halbierte Brotscheibe drauflegen und behutsam andrücken.

Form mit Frischhaltefolie zudecken. Masse zum Festwerden kühl stellen (ca. 6 – 8 Stunden).
Die Brokkoli-Schafkäse Mousse stürzen und Folie entfernen. Mousse in Scheiben schneiden und mit verschiedenen Blattsalaten anrichten.

Tipp

Die Brokkoli-Schafkäse Mousse kann mit Spargel und Orangen-Pfeffer-Soße angerichtet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 4 0

Kommentare25

Brokkoli-Schafkäse Mousse

  1. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 13.01.2016 um 14:14 Uhr

    Klingt interessant aber wird das daraufliegende Brot nicht etwas wassrig oder weich?

    Antworten
  2. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 01.02.2016 um 12:01 Uhr

    für den der keinen Schafskäse mag ..geht es bestimmt auch mit einem Kuh Frischkäse - tolles Rezept ..Danke

    Antworten
  3. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 16.12.2015 um 10:09 Uhr

    wunderbare Idee

    Antworten
  4. KarliK
    KarliK kommentierte am 15.12.2015 um 00:36 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. OH65
    OH65 kommentierte am 14.12.2015 um 23:42 Uhr

    einfach gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche